MacuShield® - bei früher AMD mit 10mg meso-Zeaxanthin

Das makuläre Schutzpigment besteht aus 3 Carotinoiden. Lutein kommt dabei nur in der Peripherie vor. Im Zentrum – dem Gebiet mit der höchsten Dichte an Stäbchen und Zapfen – ist meso-Zeaxanthin das dominante Carotinoid.

MacuShield® enthält als einziges Produkt im Markt alle 3 Carotinoide der Makula (Tagesdosis 1 Kapsel pro Tag): 10mg meso-Zeaxanthin, 10mg Lutein, 2mg Zeaxanthin.

Diese MacuShield®-Formula ist mehrfach, klinisch im Vergleich zu Lutein-Produkten getestet worden. Ob bei Augengesunden oder frühen AMD-Patienten – MacuShield® erwies sich immer als die überlegene und wirksame Formulierung*4.

meso-Zeaxanthin verbessert das Kontrastsehen von AMD-Patienten!

meso-Zeaxanthin wirkt synergistisch mit Lutein und Zeaxanthin bei der Absorption und Anreicherung des Makulapigmentes!

meso-Zeaxanthin verstärkt die antioxidative Kapazität!

*4 MOST = Meso-zeaxanthin Ocular Supplementation Trial; Retina. 2014 Sep;34(9):1757-1766.

Besseres Sehen bei Augengesunden und AMD-Patienten durch Makulapigmentoptimierung mit den 3 Carotinoiden der Makula!

Vergleichsuntersuchungen1,2,3) belegen die Bedeutung von meso-Zeaxanthin und die überlegene Wirksamkeit der Supplementation mit MacuShield®!

Das führende Makulapigment-Forschungsinstitut in Waterford (Irland, www.MPRG.ie) hat sich seit Jahren ausschließlich der Erforschung des gelben Pigments gewidmet. In ihren aktuellen Veröffentlichungen widmet es sich der Wirkung verschiedener Carotinoide auf Pigmentdichte und Sehfunktionen.

Die Studienteilnehmer nahmen dazu Kapseln mit gleichen Carotinoid-Gesamtmengen (22mg) verschiedener Zusammensetzungen ein. So wurde z.B. ein Mix aus Lutein (L) und Zeaxanthin (Z) (20mg L+ 2mg Z) mit der Kombination aller 3 makulärer Carotinoide (10mg meso-Zeaxanthin,10mg L, 2mg Z; MacuShield®-Kapseln) verglichen.

Bei Augengesunden, die Zubereitungen mit L und Z oder Placebo erhielten, verzeichnete man keine signifikante Veränderung der Pigmentdichte im Auge. Im Gegensatz dazu zeigte die Supplementierung mit den 3 Makula-Carotinoiden eine signifikante Erhöhung der Pigmentdichte nach 3 und 6 Monaten. Funktionell war es gleichfalls nur die MacuShield®-Gruppe, bei der Verbesserungen feststellbar waren: die Kontrastempfindlichkeit sowohl unter mesopischen und photopischen Bedingungen mit und ohne Blendung verbesserte sich signifikant.

Die Untersuchung an Patienten mit früher AMD brachte nach 12 Monaten vergleichbare Ergebnisse. Optimierte Makulapigmentdichte und besseres Kontrastsehen zeigten nur die Gruppen, die mit ihren Carotinoid-Kapseln auch meso-Zeaxanthin zu sich nahmen.

Kurz gesagt, es gibt jetzt sichere Beweise dafür, dass die Sehleistung bei Augengesunden und AMD-Patienten durch Erhöhung der Makulapigmentdichte verbessert wird. Dafür bedarf es aber der Supplementation mit allen drei Carotinoiden der Makula. Die getesteten Carotinoid-Kapseln mit meso-Zeaxanthin sind in Deutschland als MacuShield® erhältlich.

 

1.Nolan JM et al. Exp Eye Res 101 (2012) 9-15

2.Laughman J et al IOVS 53 (2012) 7871–7880

3.Nolan J.et al <cite>IOVS_ARVO Meeting</cite><cite> </cite><cite>Abs.</cite> (2012) 53:3368

 

MacuShield®-Kapseln enthalten Carotinoide aus dem speziell aufbereiteten Blütenextrakt der Studentenblume (Tagetes erecta).
Zeaxanthin und Lutein sind die gelben und orangen Pigmente, die man auch in Früchten und Gemüse findet, z.B. im Blattspinat oder in Chilischoten.

Meso-Zeaxanthin ist im Zentrum der Makula angesiedelt und wird nicht ausreichend über die normale Nahrung zugeführt. 

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse:

Weitere neue Veröffentlichungen empfehlen die 3–fach Kombination aus Lutein, Zeaxanthin und Meso-Zeaxanthin um das Risiko einer Altersbedingten Makula Degeneration (AMD) deutlich zu senken.

Ausführlicher Artikel

MacuShield enthält auch
Meso-Zeaxanthin,
und damit alle
drei in der Makula
gefundenen Carotinoide.

Meso-Zeaxanthin kann man sonst in Shrimps, in einigen Fischart (z.B. Lachs, Forelle) oder exotischen Nahrungsquellen finden. 

Carotinoide sind Teil der menschlichen Schutzsysteme gegen oxidative Schädigungen. Letztlich entstehen solche Schädigungen durch die Wirkung „Freier Radikale“, die nichts anderes sind als hoch reaktive Stoffwechselprodukte, die durch Oxidation entstehen.

Oxidationsprozesse sind lebensnotwendig und vollziehen sich ständig im Körper, darum werden auch kontinuierlich freie Radikale gebildet. Gleichfalls kontinuierlich muss der Körper die freien Radikale deshalb eliminieren. Solange beide Prozesse in der Waage sind, balanciert der Körper den oxidativen Stress aus.

Bei der Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) oder auch Altersblindheit genannt, degeneriert der Punkt des schärfsten Sehens (die Makula). Es werden dort funktionelle Ausfälle veranlasst.

Dass sich diese Krankheit entwickeln kann, hängt von mehreren Faktoren ab.  

• genetische Belastung, 

• Rauchen, 

• hohes Alter und 

• Ernährungsfehler sowie 

• ein dünnes makuläres Pigment, 

aber auch 

• vermehrtes Ausgesetztsein gegenüber dem Sonnenlicht,
• Fettleibigkeit und 

• eine helle Augenfarbe
sind als Kofaktoren berichtet worden. 

MacuShield®-Kapseln führen der Makula alle 3 dort gefundenen Carotinoide zu: Meso-Zeaxanthin, Zeaxanthin und Lutein. Es sind diese 3 Carotinoide, die das makuläre Pigment bilden, eine Struktur der Makula die ausschließlich diätetischen Ursprungs ist.

Die Zufuhr makulärer Carotinoide hat sich in Studien als hilfreich bei AMD-Patienten für die Stärkung ihrer makulären Pigmentdichte erwiesen.  

MacuShield®-Kapseln helfen, die Ernährung mit Carotinoiden zweckmäßig zu ergänzen, damit der spezielle Bedarf der Augen bestmöglich gedeckt wird.

Inhalt: 

30/90 Kapseln (à 727 mg)

Zutaten: 

Sonnenblumenöl, Kapselhülle Gelatine, Carotinoid-Zubereitung mit meso-Zeaxanthin 1,4%, Lutein 1,4%, und Zeaxanthin 0,3% (Sonnenblumenöl, Tagetes erecta-Extrakt*, Antioxidationsmittel Toco-pherol), Feuchthaltemittel Glycerin, Trennmittel Bienenwachs, Farbstoff Eisenoxide.
*Extrakt aus den Blüten der Studentenblume

  • laktosefrei
  • erdnussölfrei

Täglich 1 Kapsel (am besten zu einer Mahlzeit) mit Flüssigkeit einnehmen und unzerkaut schlucken. 

Wichtige Hinweise:

- MacuShield® sollte nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden!

- MacuShield® ist keine vollständige Diät
  und kein Ersatz für eine abwechslungsreiche
  und ausgewogene Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise! 

- Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrmenge
  bitte nicht überschreiten!

- Schwangere sollten vor Beginn des Verzehrs ihren Arzt befragen! 

- Kühl, trocken und lichtgeschützt in der Packung aufbewahren! 

- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

- Mindestens haltbar bis Ende:
  siehe Seitenlasche auf der Faltschachtel

 

 

Vertrieb durch: 

ebiga-VISION GmbH · Prenzlauer Allee 188 · 10405 Berlin

Die Nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben unterliegen detaillierten Anforderungen, die zum Teil noch nicht abschließend geregelt sind. So sind auch die Carotinoide Lutein, Zeaxanthin und meso-Zeaxanthin noch im Bewertungsverfahren der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) im Rahmen der Health-Claims-Verordnung (zu deutsch etwa "Gesundheitsbehauptungen-Verordnung"- EG Nr. 1924/2006).

Erfahren Sie mehr über das Makulapigment, die AMD und die besondere Rolle des meso-Zeaxanthins! Besuchen Sie die Experten-Webseite: www.meso-zeaxanthin.org